Biopool Wünnewil

Biopool in Wünnewil

Der Biopool wurde in einen bestehenden Garten mit schlechter Zugänglichkeit erstellt.

Durch die zwei Gartenniveaus wurden die Mauern des Biopools auf zwei Seiten gleichzeitig als Stützmauern verwendet.

Projekt:

Planung: Gantrischpool GmbH

Baubewilligung: Yasiflor GmbH, Schwarzenburg

Bauführung: Yasiflor GmbH

Bauarbeiten: Yasiflor GmbH

 

Kategorie: Typ 5

Dieser Biopool wird mit einer Pumpe 24 h umgewälzt.

Das Wasser wird mechanisch durch Vorfilter und Sandfilter gereinigt.

In einem weiteren Schritt wird das Wasser durch den Biofilter gepresst, welcher unter dem Holzdeck lichtarm und ohne Pflanzen angebracht ist.

Das Wasser wird mittels Wasserfall mit viel Sauerstoff angereichert und die Oberflächenverschmutzung wird mittels Skimmer fortwährend gereinigt.

Der Pflegeaufwand pro Jahr beträgt < 35 h.

Es wird während der eisfreien Zeit ca. alle 2 bis 3 Tage ein Reinigungsroboter eingesetzt.